Kampagnen

Wie gelingt die perfekte Grießnockerlsuppe? (Und was hat das mit einer Kampagne zu tun?) Hinter diesen flaumigen, schwimmenden Zeppelinen, die so an Kindheit erinnern, steht ein Konzept – hier Rezept genannt –, die richtigen Zutaten und vor allem: Geduld. Das ist, was auch hinter der Wirkung einer Kampagne steht. Sehen Sie selbst:

 

Wir kennen das Geheimnis

der guten Kampagnen und setzen es für Sie ein. Es ist der feine Grieß, nicht der grobkörnige, es ist das Bio-Ei eines freilaufenden Huhns, die Prise Salz aus einem österreichischen Bergwerk und die Butter der Almkuh, die den vollen Geschmack machen. Alles im optimalen Mengenverhältnis vermischt, beginnt es, zusammen zu wirken.

Dafür braucht es Zeit.

Dann kommt die Stunde der Wahrheit: die kleinen Wolken werden geformt und tauchen ein in die kochende Suppe. Der Prozess, der jetzt beginnt, ist entscheidend für das Gelingen, den vollmundigen Geschmack und die Großartigkeit des Ergebnisses. Und wieder braucht es eines: Geduld, denn die Nockerl müssen ziehen.

Für die perfekte Kampagne

egal ob für B2C, B2B, Employer Branding etc. – braucht es die richtigen Zutaten. Je nach Aufgabenstellung können das klassische Werkzeuge, Online Marketing oder Medienarbeit sein. Alles wird aufeinander abgestimmt und dann darf die Kampagne wirken.
Anfrage senden

*Pflichfelder

© 2017 Rubikon Werbeagentur GmbH
nach oben